[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]JEDDELOH JEDDELOH/MH - Gestern Abend standen die Jeddeloher Kicker im Endspiel des Gemeindepokals Edewecht. Am Sonnabend ist die Mannschaft beim „Cassens-Cup“ des GVO Oldenburg beteiligt und dann geht es sofort mit einem Turnier in Sedelsberg weiter.

Viel vorgenommen hat sich die Mannschaft von Spielertrainer Olaf Blancke für die Saison. Als Neuzugänge vermeldet das Team Sunny Umoru vom VfB Oldenburg II, Bengin Barispeck von der Edewechter A-Jugend und Jochen Schettler. Das Team verlassen haben Hendrik Bisanz, Cord Claußen, Martin Sotdke, Simon Wronka. Weiterhin zum Team gehören die Torhüter Marcel Jacobs, Andreas Greff und die Feldspieler Thorsten Voigt, Christian Jacobs, Martin Schubert, Marten Matschiske, Steffen Schwarting, Thomas Schuhknecht, Christian Hillje, Jesko Lampe, Peter Kruse, André Sander. Axel zu Jeddeloh fungiert weiterhin als Betreuer.

Als Ziel gibt die Mannschaft die Qualifikation zur neuen Bezirksliga an, das heißt ein Platz vermutlich zwischen eins und sieben. Als Titelanwärter nennt man die Konkurrenten Wiefelstede, Stenum und Ohmstede.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vorbereitungsspiele

16. Juli, Teilnahme am Cassens-Cup des GVO Oldenburg

18. Juli, in Swedelsberg gegen Garrel (18.30 Uhr)

19. Juli, in Sedelsberg gegen Barßel (20 Uhr)

24. Juli, Endrunde in Sedelsberg

27. Juli, Spiel beim SV Tungeln (19.30 Uhr)

29. Juli, Spiel bei Eintracht Wiefelstede II (19.30 Uhr)

5. August, Pokalspiel in Jeddeloh gegen FC Ohmstede.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.