Jeddeloh Ganz im Zeichen der Ortschaft Jeddeloh II steht das abschließende Heimspiel der Oberliga-Fußballer vom SSV am Sonnabend, 16 Uhr, gegen den TB Uphusen in der 53acht-Arena. Die Partie steht unter dem Motto „Heimspiel der Jeddeloher“. Dazu hat der Verein im gesamten Ort Gutscheine verteilen lassen, womit jeweils ein Erwachsener und ein Kind freien Eintritt haben.

Der SSV will seinen Zuschauern noch einmal eine attraktive Partie bieten. Nach dem 4:0-Sieg im Nachholspiel am Donnerstag bei Eintracht Northeim und dem damit verbundenen Sprung auf Platz zwei ist der Ehrgeiz groß, die Vizemeisterschaft zu erreichen, auch wenn bekanntlich auf einen Aufstieg in die Regionalliga verzichtet wird. Sein Team habe ihn in Northeim am Donnerstag positiv überrascht, sagte Trainer Olaf Blancke. Die Motivation sei sehr groß gewesen. Jetzt gehe er auch von einem erfolgreichen letzten Heimspiel aus. Im Hinspiel gewannen die Ammerländer mit 4:2.

Uphusen hat als Tabellenelfter inzwischen keine Abstiegssorgen mehr und kann befreit aufspielen. Einem guten, sehenswerten Match steht also nichts im Wege.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vor dem Spiel verabschiedet werden Jakob Bertram, Dennis Behrens sowie Leo und Alex Baal.

Folgendes Rahmenprogramm ist rund um die Partie geplant

14.30 Uhr: Hüpfburg für Kinder wird aufgebaut.

15.55 Uhr: Verabschiedung der Spieler.

17.45 Uhr: 100 Liter Freibier werden ausgeschenkt.

18 Uhr: Pressekonferenz mit den Trainern

18.15 Uhr: Ergebnis der Wahl zum Spieler der Saison 2014/2015

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.