ZWISCHENAHN Etwas außerhalb des üblichen Sportprogramms bot der VfL Bad Zwischenahn den Gästen einen stimmungsvollen Ballsportabend in der Halle des Schulzentrums. VfL-Vorsitzender Horst Bühring hatte die Idee dazu. Ihm ging es darum, einmal zu zeigen, dass Mannschaftssport für jedes Alter eine ausgezeichnete Sache ist, die Spaß macht und der Gesundheit dient. Im Volleyball zeigten die Oldies um Horst Hollmann und Wilfried Galle, dass sie kaum etwas von ihrer Technik eingebüßt haben, auch wenn die Bewegungen schwerer fallen.

Im Fußball gab es ein besonderes Neunmeterschießen mit Landrat Jörg Bensberg und Wolfgang Piepenburg als Assistent des verletzten Bürgermeisters Arno Schilling. Die Torwart-Senioren Hermann Essig und Jochen Schreiber erwiesen sich aber als unüberwindbar – nicht zum Schaden der Vereinskasse. Handball-Abteilungsleiter Olaf Hillje hatte seine starke C-Jugend mit aktuellen Ligaspielern zu zwei Teams geformt, die den Besuchern attraktiven Handball boten. Anschließend präsentierte Wolfgang Helmich seine „langen Kerls“ aus der Basketballabteilung. Der sportliche Abend kam sehr gut an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.