FRIEDRICHSFEHN

Vier Siege gelangen den älteren Jugend-Athleten beim Flutlichtsportfest in Papenburg. Im Marschwegstadion traten die Jüngsten an. FRIEDRICHSFEHN/MO - Zum Abschluss der sehr guten Bahnsaison 2006 feierten die jungen Leichtathleten des SV Friedrichsfehn beim Flutlichtsportfest mit über 400 Teilnehmern in Papenburg nochmal Erfolge. Langstreckentalent Hendrik Schröder versuchte sich erstmals über die 3000m-Hindernis-Strecke und überquerte nach 10:54,13 Minuten als Erster die Ziellinie. In der niedersächsischen Bestenliste belegt er damit den siebten Platz. 12,67 Sekunden reichten Malte Bergmann über 100m zum Sieg und Christian Fuchs gewann den Stabhochsprung mit deutlichem Vorsprung. Über die 200m-Strecke gewann Timo Schulze. Mit zweiten Plätzen im Kugelstoßen und Diskuswurf musste sich Rainer zur Loye zufrieden geben.

Beim Schülersportfest des DSC Oldenburg im Marschwegstadion verpasste der erst siebenjährige Tilman Decker den Endlauf über 50m nur knapp. Bei den Neunjährigen belegte Simon Drab die Plätze sieben (50m), drei (Weitsprung) und vier (Weitwurf). Linus Decker wurde Siebter (Weitsprung) und Achter (Weitwurf). Bei den achtjährigen Mädchen schaffte Julia Freund im Weitwurf den vierten Platz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.