Bad Zwischenahn Mit breit gefächerten Aktivitäten startet der Schachverein SC Schwarzer Springer in die neue Schachsaison. Und alle Schachfreunde sind eingeladen, sich daran zu beteiligen.
  Schulschach: Auch mit Beginn des neuen Schuljahres haben Vereinsmitglieder wieder die Betreuung der Schach- AG in Schulen übernommen. In der Grundschule Rostrup bringt Hans-Gerd Arntken den Schülern die Grundbegriffe des königlichen Spiels beim in der Grundschule Apen Henning Reins. Ein Gemeinschaftsturnier soll im Februar stattfinden.
  Jugendgruppe: Die Jugendgruppe trifft sich regelmäßig freitags um 15 Uhr in der Realschule zum Training unter der Leitung von Klaas Ansmann, der von Björn-Ole Kerski unterstützt wird. Interessierte Schülerinnen und Schüler können jederzeit – auch unangemeldet – hinzukommen. Hier werden Schachaufgaben gelöst und Eröffnungen, Mittel- und Endspiele geübt. Einen speziellen Unterricht für besonders engagierte Schüler und Jugendliche erteilt Thomas Künzler. Um die Anfänger ist Peter Witzschel bemüht.
  Seniorenschach: Eine neue Seniorengruppe kommt montags und mittwochs ab 14.30 Uhr im „Café in der Wandelhalle“ zusammen – zum Kaffeetrinken und zwanglosen Schachspiel. Mitmachen können auch Nichtmitglieder.
  Ligawettkämpfe: In den Ligen des Niedersächsischen Schachverbandes (NSV) und des Schachbezirks Oldenburg Ostfriesland (SBOO) nimmt der SC Schwarzer Springer in der Saison wieder mit vier Mannschaften teil. Einige Ausfälle von jungen Schachspielern durch berufliche Veränderungen oder auswärtige Lehre und Studium konnten teils durch Neuzugänge ausgeglichen werden. Die Jugendbetreuer hoffen, dass vorübergehende Ausbildungsbedingte Ausfälle wieder durch nachrückende Schüler etwa aus den Schacharbeitsgemeinschaften ergänzt würden.
  Spielabend: Mitglieder treffen sich regelmäßig donnerstags ab 19 Uhr im Haus Brandstätter zum Wettkampf und Training. Schachinteressierte Gäste sind willkommen.

Informationen zu allen Vereinsaktivitäten gibt es bei Hans-Gerd Arntken (Telefon  04403/5084) und Henning Reins (Telefon  04489/406106) sowie im Internet unter

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


     www.schwarzer-springer.de 
Markus Minten Leitung / Lokalredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.