Hankhausen Zu einem Schnuppertag lädt in dieser Woche die Damenabteilung des Schützenvereins Hankhausen ein. Frauen, die den Schießsport kennenlernen möchten, sind am Mittwoch, 17. Mai, ab 19 Uhr im Schießstand beim Dorfkrug Küpker in Hankhausen, Loyer Weg 91, willkommen, um einen Einblick zu erhalten.

Bei Kaffee, Tee und Keksen wollen die Damen nicht nur den verantwortungsvollen Umgang mit dem Sportgerät zeigen, sondern auch den Spaß und die Freude am Schießsport im Verein vermitteln. Anmeldungen und weitere Informationen bei Doris Koopmann, Telefon  0 44 02/84 67 7 oder per E-Mail an doriskoopmann1963@gmail.com, oder bei Ina Kollmann, Telefon  0 44 02/ 8 25 61 beziehungsweise per E-Mail an wernerkollmann@t-online.de.

Die Damenabteilung des Schützenvereins Hankhausen wurde vor 41 Jahren ins Leben gerufen. Seitdem gab es schon viele Erfolge. „Fleißiges Training, das auch Spaß macht, ist für siegreiche Wettkämpfe schon ein Garant“, sagt Ina Kollmann. Bei den Bezirksmeisterschaften in diesem Jahr hatte Margrit Sieghold vom Schützenverein Hankhausen mit dem Luftgewehr in der Altersklasse „Damen Alt“ den ersten Platz geholt. Auch die Mannschaft des Schützenvereins Hankhausen konnte sich Platz eins sichern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schießen sei ein Sport für alle Altersklassen, das würden über 70-jährige Schützendamen beweisen, die an den Rundenwettkämpfen teilnehmen.

Für das gesellige Miteinander von Alt und Jung gibt es das Pokalschießen der Damen, das jeweils am letzten Mittwoch des Monats ausgetragen wird.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.