Jeddeloh Ii Theodor Vehndel, Vorsitzender des Ortsvereins (OV) Jeddeloh II, war schon fast euphorisch. Zum Dorffest in Jeddeloh II konnte er auf dem Festgelände beim alten Sportplatz so viele Gäste wie seit vielen Jahren nicht mehr begrüßen. Das Konzept, mit einem durchgehenden Bühnenprogramm für mehr Abwechslung zu sorgen, kam an diesem Tag sehr gut an.

Ein großer Party-Lkw stand erstmals auf dem Festplatz. Hier sorgten die Jugendband „Reset“, die Play-Back-Spaßgruppe „Meters“ und als Stargast Gaby Davids für abwechslungsreiche Unterhaltung. Moderiert wurde das Programm von DJ Udo, der mit seiner Musik zum Tanzen einlud und zwischendurch ein Schlagerraten anbot.

Wer sich nicht so sehr für die Musik interessierte, konnte sich anderweitig unterhalten. Auf einem Sandhügel begeisterten sich die jungen Besucher vor allem mit einer Tonne, in der sich die Mutigen vom Hügel hinunterrollen ließen. Geschicklichkeit war gefragt bei der Boßelbahn, die der Boßelerverein Jeddeloh II aufgebaut hatte, und beim Zielwerfen, zu dem der Männergesangsverein Jeddeloh II einlud.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch dieses Mal waren alle örtlichen Vereine mit unterschiedlichen Programmpunkten am Dorffest beteiligt, wie Ortsvereinsvorsitzender Theodor Vehndel mit Freude berichten konnte. Bis in den frühen Abend hinein amüsierten sich die Besucher, trafen sich zum Klönschnack und genossen den Tag.

Parallel zum Dorffest findet seit vielen Jahren vormittags auf dem alten Sportplatz ein Fußballturnier der F-Jugend statt. Sieben Teams nahmen diesmal aus dem Ammerland und den angrenzenden Landkreisen daran teil. Nach spannenden Spielen setzten sich schließlich die Gastgeber vom SSV Jeddeloh II durch und gewannen den Siegerpokal.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.