Ammerland In Akelsbarg im Kreisverband Aurich fand der erste Werfen der diesjährigen Championstour der FKV-Boßeler statt. Eine richtige Galavorstellung bot dabei der Halsbeker Reiner Hiljegerdes. Der 42-Jährige gewann mit insgesamt 1625 Metern nach 10 Würfen vor dem 22-jährigen Bernd-Georg Bohlken aus Grabstede mit 1478 Meter. Rang drei belegte Tobias Hinrichs aus Theener mit 1465 Metern. Nicht in die Punktränge kamen Harald Thomßen aus Spohle (1270 m) und Henning Heinen, ebenfalls aus Spohle (1188 m). Bei den Frauen war Anke Klöpper von Upgant/Schott nicht zu bezwingen. Sie erhielt 15 Punkte für ihre Gesamtweite von 1478 Meter. Platz zwei belegte Simone Davids aus Westeraccum (1352 m) vor Astrid Hinrichs aus Schweinebrück (1305 m). Nicht in die Punktränge kamen Kyra Gröne aus Halsbek, Bianca Töbermann, Roggenmoor-Klauhörn, Wiebke Schröder, Haarenstroth, Mareike Langerenken, Jaqueline Fleckenstein aus Spohle

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.