RASTEDE Nach mehrstündigem Schießsport fand die Proklamation des neuen Könighauses des Rasteder Schützenvereines statt. Die besten Schüsse beim Königsschießen setzte Egon Düser. Somit trägt er im Jubiläumsjahr des Vereins, der in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen feiert, die Königswürde. In einer knappen Entscheidung konnte Sven Brauner den Rang des 1. Ritters vor Horst Meinert als 2. Ritter erlangen.

Als Schützenkönigin qualifizierte sich durch ihre Treffsicherheit Karen Brauner. Ihr zur Seite stehen als 1. Hofdame Brigitta Stahmer und Helga Sundermann als 2. Hofdame. Unter den Jugendlichen konnte sich in der Disziplin 10m Luftgewehr Auflageschießen die 17-jährige Mona Brauner als Beste durchsetzen. In einem Stechen behauptete sich die 15 Jahre junge Svenja Sundermann vor ihrem zwei Jahre älteren Bruder Thorsten Sundermann. Das Kaiserschießen mit drei Schuss ohne Probe, an dem nur ehemalige Königswürdenträger teilnehmen dürfen, gewann Karl-Heinz Pfützenreuter. Die Kaiserin an seiner Seite wurde Ute Grund, die Präsidentin des Vereines. Die ereignisreiche Veranstaltung, an der insgesamt 35 Schützen teilnahmen, klang bei einem geselligen Grillabend aus.

Das Jubiläumsschützenfest des Rasteder Vereins findet am 13. und 14. Juni statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.