Gezeigt, dass sie es immer noch können, haben die All-Stars des SV Eintracht Wiefelstede. Beim Abschiedsspiel für Hergen Gerdes, Bernd Hobbie, Sven Fastje und Tobias Heibült setzten sich die Routiniers gegen die aktuelle Bezirksliga-Mannschaft der Wiefelsteder mit 6:4 durch. „Natürlich haben meine Oldies gewonnen“, sagte Teammanager Wolfgang Gerve, der die Auswahl zusammengestellt hatte, mit einem Lachen. Bereits zur Halbzeit führten die Routiniers mit 5:0. Sogar Torhüter Fastje konnte mit einem Treffer per Elfmeter etwas zum Ergebnis beisteuern. Auf dem anschließenden Grillabend konnte bei dem ein oder anderen Kaltgetränk noch über alte Zeiten philosophiert werden.

Neue Vereinsmeister kürten die Boßeler aus Westerscheps. Die Tagestopleistung an diesem Tage wurde von Jörg Fittje bei den Männern I erzielt. Er legte mit 1486 Metern (zehn Wurf auf der Strecke, davon jeweils fünf mit der Gummi- und fünf mit der Holzkugel) eine Weite vor, die an diesem Tag von keinem anderen Werfer überboten wurde. Mit 1405 Metern wurde Benjamin Hinrichs Zweiter, Platz drei ging an Matthias Fittje (1337). Bei den Frauen gewann Maren von Ohlen (1147), bei den Frauen II Sandra Schedemann-Sieger (1226). In den Männerkonkurrenzen waren Matthias Kasper (Männer II, 1397), Axel Kasper (Männer III, 1434), Helmut Hollje (Männer IV, 991) und Walter Hobbensiefken (Männer V, 1252) siegreich.

Bei den Junioren freuten sich Tobias Masermann (Junioren A und B, 1138 Meter), Jan Meyer (Junioren C, D und E, 869 Meter), Ines von Ohlen (Juniorinnen A und B, 800 Meter), Johanne Hobbensiefken (Juniorinnen C, D und E, 825 Meter) und Mika Zimmermann (Junioren und Juniorinnen F, 423 Meter). Zum Boßelkönig wurde Ronald Park gewählt, seine Königin ist Stefanie Ludewig.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.