Augustfehn Ausgesprochen positiv verlief die diesjährige Tischtennissaison 2014/15 für die Aktiven des TuS Augustfehn. Die zweite Männermannschaft feierte einen Doppelerfolg. Sie erreichte die Meisterschaft und den Pokalsieg in der vierten Kreisklasse.

In der 1. Kreisklasse Ammerland spielte die erste Männermannschaft und sicherte sich hier die Vizemeisterschaft vor dem SSV Gristede. Mit zwei Punkten Vorsprung Meister wurde der TuS Ekern IV.

Das Jugendteam vom TuS Augustfehn belegte einen Mittelplatz in der Kreisliga. Seit kurzem spielen alle Teams in neuen Trikots.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am letzten Punktspieltag am Gründonnerstag gewann die erste Männermannschaft des TuS Augustfehn gegen den TuS Ofen klar mit 9:0 Punkten. Die Zweite besiegte den SVE Wiefelstede II mit 7:1. Damit ging für die beiden Teams eine erfolgreiche Saison zu Ende. Auch das Jugendteam konnte mit dem Abschneiden zufrieden sein.

Gesucht zur weiteren Verstärkung der Abteilung werden Frauen, Männer und Jugendliche vom Einsteiger, Wiedereinsteiger bis Fortgeschrittene, die die Augustfehner Tischtennisspieler unterstützen wollen oder einfach nur Spaß am Tischtennisspielen haben. Auch wer nur am Trainingsbetrieb und nicht an den Punktspielen teilnehmen möchte, ist in der Abteilung herzlich willkommen. Es freuen sich alle über jeden neuen Mit- und Gegenspieler, der beim Training reinschnuppert.

Trainiert wird donnerstags in der Sporthalle Mühlenstraße in Augustfehn. Anfänger ab 18 Uhr, Jugendliche ab 19 Uhr, Erwachsene ab 20 Uhr. Für weitere Fragen steht der Abteilungsleiter Joachim Stelling unter Telefon 04489-2032 und Mail jo.stelling@t-online.de zur Verfügung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.