Westerstede Die Westerstede Leichtathletin Josina Papenfuß hat bei den Deutschen Meisterschaften auf der 5000- Meter-Strecke der Altersklasse U20 den dritten Platz erreicht. Für die Ammerländerin war es der erste Start über 5000 Meter auf der Laufbahn, die U18-Athletin startet sonst über kürzere Distanzen.

Das hielt sie nicht davon ab, von Beginn an ein hohes Tempo zu laufen und das Feld zu führen. Einzig die beiden älteren U20-Athletinnen, Miriam Dattke und Lisa Oed, für die es um die EM-Norm ging, ließ sie ziehen. Drei Runden vor Schluss zog Papenfuß noch einmal das Tempo an. Einzig Linn-Lara Kleine konnte folgen und schob sich eine Runde vor Schluss nochmal an Papenfuß vorbei, doch die TSG-Athletin konnte den Angriff parieren und am Ende in 17:04,75 Minuten den dritten Platz erreichen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.