Bad Zwischenahn Markus Maisenbacher aus Verden hat sich bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft der Contender-Segler (Einhand-Trapezjolle) auf dem Zwischenahner Meer den Titel gesichert. Maisenbacher zeigte in den fünf Wettfahrten die konstanteste Leistung und ließ damit Rene Heynen und Paul Verhallen aus den Niederlanden hinter sich. Für den gastgebenden Zwischenahner Segelklub schlossen Wilfried Hube auf Platz 20 und Moritz Pollehn auf Platz 37 ab. Tobias Schadewaldt, der 2012 bei den Olympischen Spielen in London angetreten war, kam auf den siebten Platz.

Insgesamt hatten 48 Boote für die Titelkämpfe gemeldet. Am Sonntag (vier Wettfahrten) und Montag (eine Wettfahrt) gingen 46 davon bei dem Wettbewerb an den Start.

Wettfahrtenleiter Bernd Hobbie vom ZSK war mit der Veranstaltung vollkommen zufrieden: „Am Sonntag hatten wir bestes Segelwetter und konnten vier Wettfahrten durchführen. Wir hatten keine Probleme und sehen das als Lob für unsere Arbeit.“ Lediglich am Sonnabend mussten die Segler im Hafen bleiben, da das nötige Minimum von zwei Windstärken nicht aufkam.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.