Eine Gruppe ehemaliger leitender Polizeibeamter aus Berlin und Niedersachsen hatte kürzlich Baumschulinhaber Jan Dieter zu Jeddeloh zu Besuch. Dieterfritz Arning aus Oldenburg, selbst Leitender Polizeidirektor im Ruhestand, hatte die Delegation in drei nostalgischen Karossen aus der Sammlung von Dr. Fritz Hardach nach Jeddeloh geführt. Von der gesamten Anlage einschließlich des historischen Gartens zeigten sich die Oldtimer-Freunde sehr beeindruckt. Gern ließen sie sich später mit dem Gastgeber zusammen mit Rolls Royce, Opel Kapitän und Maybachs vor seinem Wohnhaus für ein Erinnerungsfoto ablichten.

Mitglieder der Schützenvereine Ahrensdorf und Edewechterdamm haben am 13. Sommerbiathlon des Schützenkreises Bad Zwischenahn teilgenommen, bei dem die Disziplinen Schießen und Laufen in einem sportlichen Wettkampf miteinander kombiniert werden. Auf einer 3 mal 1000 Meter langen Strecke mussten die Teilnehmer 2 mal 5 Schuss mit dem Luftgewehr auf eine zehn Meter entfernte Klappscheibe abgeben. Für jeden Versuch, bei dem das Ziel verfehlt wurde, kam eine Strafzeit von 30 Sekunden zur Laufzeit hinzu. Ab dem 50. Lebensjahr konnte anstelle des Laufens die Strecke auch mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Nachdem im vergangenen Jahr noch die vorderen beiden Plätze belegt werden konnten, reichte es in diesem Jahr lediglich zu einer Platzierung im Mittelfeld.

Trotzdem war man mit dem Abschneiden durchaus zufrieden. Und geschlossen bekräftigten die Teilnehmer später, 2012 wieder in Bad Zwischenahn an den Start gehen zu wollen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.