Apen Die B-Junioren-Fußballer der JSG Apen/Gotano/Godensholt haben ihre Heimpremiere in 2017 verpatzt. Gegen die JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte gab es für den Ammerländer Bezirksligisten eine 2:4 (1:1)-Pleite.

Gegen den neuen Tabellenzweiten präsentierte sich der Siebte eigentlich ordentlich. Für Uwe Rastedt aus dem JSG-Trainerteam war der Ausgleichstreffer der Gäste vor der Pause der Knackpunkt: „Wir verfügen noch nicht über die notwendige Stabilität, um nach einer Führung den Gegner zu dominieren und einen Sieg nach Hause zu spielen. Dafür brauchen wir noch einige Spiele, um die Abstimmung zwischen den Mannschaftsteilen zu verbessern.“

Nikas Wildemann traf nach einer Flanke in der 26. Minute zum 1:0 für die Gastgeber. Doch anstatt einen weiteren Treffer nachzulegen, kam der Gast durch Tim Wienken zwei Minuten vor dem Seitenwechsel zum Ausgleich. Auch im zweiten Durchgang entwickelte sich eine Partie auf Augenhöhe. Nach dem 1:2 (46.) konterte die Heim-JSG durch Fabian Bahr in der 50. Minute. Dann setzten die Ammerländer alles auf eine Karte und wurden mit zwei weiteren Gegentreffern von Malte Jakoby (55.) und Noah-Reinhold Böckmann (78.) bestraft.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Samstag bestreitet die Aper JSG um 13 Uhr gegen den VfL Stenum dann ihr nächstes Heimspiel.

Für die JSG spielten: Janßen – Wiemkes, Ammen, Hagedorn, Hobbie, Wildemann, Oltmanns, Cop (25. Bommersheim), Wermter (20. Van-Mark), Hanneken, Bahr

Tore: 1:0 Wildemann (26.), 1:1 Wienken (38.), 1:2 Kathmann (46.), 2:2 Bahr (50.), 2:3 Jakoby (55.), 2:4 Böckmann (78.)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.