Jeddeloh Wie in der Hinrundenpartie auf eigenem Platz landeten auch im Rückspiel die Jeddeloher Oberliga-Fußballer einen deutlichen Sieg über Eintracht Northeim. Im Nachholspiel am Himmelfahrtstag gewannen die SSVer auswärts klar mit 4:0. Damit überholte das Team in der Tabelle wieder den Konkurrenten aus Hildesheim und belegt nun den zweiten Platz.

„Es war ein hochverdienter Sieg für uns, das Team zeigte einfach die bessere Spielanlage “, meinte hinterher Jeddelohs Teammanager Gerd Meyer. Vor dem Wechsel allerdings hatten auch die Platzherren einige gute Möglichkeiten. Zweimal musste Torhüter Dennis Evers bei brenzligen Situationen klären. Kito Danylo hatte den SSV bereits in der 9. Minute in Führung gebracht. Nach der Pause blieben die Ammerländer am Drücker.

Als in der 66. Minute Julian Bennert zum 2:0 traf, war die Partie schon so gut wie entschieden. Northeim zeigte nicht mehr den Willen, sich noch einmal aufzubäumen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Sonnabend erwarten die Jeddeloher im letzten Saisonheimspiel den TB Uphusen (16 Uhr).

SSV Jeddeloh: Evers – Matthiesen, Kersting, Riebau, Harings, Schaffer, Thalmann (65. Alex Baal), Oltmer (75. Dettenbach), Leo Baal, Bennert, Danylo (80. Schnabel). Tore: 0:1 Danylo (9.), 0:2 Bennert (66.). 0:3 Oltmer (76. Foulelfm.), 0:4 Schnabel (82.).

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.