RASTEDE Erneut schafften die Ü-40-Fußballer vom FC Rastede die Qualifikation für die Niedersachsenmeisterschaft der Altherrenfußballer, die am 16. Mai 2010 in Achim bei Bremen stattfindet.

Im dritten und entscheidenden Qualifikatonsspiel auf eigenem Platz gegen die Gäste von Ostereistedt, einem Team aus der Nähe von Rotenburg, gewannen die Ammerländer verdient mit 2:1. Coach Otto Brüggemann hatte sein Team gut eingestellt, denn der FC ging gleich mit großem Einsatz zur Sache. In der 10. Minute erzielte Oltmanns die 1:0-Führung. Danach allerdings kamen die Gäste besser zum Zuge. Die Rasteder Abwehr mit einem guten Torwart Gerold Ahrens musste Schwerstarbeit verrichten. Dennoch erzielten die Gäste in der 40. Minute den 1:1-Ausgleich.

Die Gäste spielten weiter offensiv. Rastede aber hatte gute Chancen nach Kontern. Doch entweder trafen die Löwen nur den Pfosten oder der gute Gästekeeper wehrte ab. In der 52. Minute aber war er bei einem trockenen Schuss von Hardenberg machtlos. Die Rasteder brachten den 2:1-Vorsprung über die Zeit und konnten hinterher jubeln. Zum erfolgreichen Rasteder Team gehörten Gerold Ahrens, Kay Addicks, Lars Osterloh, Rolf Onken, Lutz Duddeck, Rainer Köster, Nils Kuck, Edgar Hardenberg, Jens Oltmanns, Uwe Frers und Norbert Ebeling.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.