Edewecht Die Ausdauersportler der Triathlon-Abteilung des Edewechter SV begeben sich langsam in den Schlussspurt der Saison. Kurz vor dem Saisonende überzeugten die Läufer jedoch erneut mit guten Zeiten in Oldenburg und in Garrel.

Frank Theune und Reinhold Böckmann maßen sich beim Spardalauf in Oldenburg im 130 Teilnehmer starken Starterfeld mit anderen Laufspezialisten über die Zehn-Kilometer-Distanz. Beide ließen dabei keine Zweifel aufkommen, dass sie trotz einer langen Triathlonsaison – der Einstieg begann bereits im April – noch genug Energiereserven übrig hatten, um mitzuhalten. Böckmann konnte mit Platz drei in der AK60 sogar einen Podestplatz belegen. Für Theune reichte es immerhin zu Rang zwölf in der Altersklassenkonkurrenz.

Auch die jüngsten ESV-Triathleten waren aktiv. Beim 10. Freimarktslauf in Garrel hatten sich Nick Kuben, Maylin Kuben, Linus Henze und Jana Henze für die 2500-Meter-Strecke angemeldet. Als erster Edewechter kam Nick Kuben (sieben Jahre) nach 13:26 Minuten auf Platz zwei der männlichen Wertung (08) ins Ziel. Nur 21 Sekunden später folgte Linus Henze, mit sechs Jahren jüngster Teilnehmer des Gesamtfeldes, auf Rang fünf in der „M08“. Maylin Kuben lief in 13:50 Minuten eine sehr gute Zeit, die mit dem Silberrang in der weiblichen Wertung (09) belohnt wurde. Gesundheitlich angeschlagen kämpfte sich Jana Henze über die Strecke und erreichte Platz sieben (W09).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.