Edewecht Das Training hat sich ausgezahlt: Linus Henze vom Tri-Team des Edewechter SV hat bei der Triathlon-Schülerserie Nord beim Wettkampf in Stuhr seine erste Medaille geholt. Am Silbersee kam der Neunjährige nach 100 Meter schwimmen, 2,5 Kilometer radfahren und 400 Meter laufen in 12:15 Minuten mit der zweitbesten Zeit in seiner Altersklasse ins Ziel. Am Ende fehlten dem Edewechter lediglich fünf Sekunden zum Sieg.

Auf seine Vereinskollegen Leonard Büsing und Jana Henze (beide elf Jahre) wartete eine Strecke von 400 Meter schwimmen, 10 Kilometer radfahren und 2,5 Kilometer laufen in der Wertung „Schüler A“. Beide konnten zwar insbesondere beim Schwimmen überzeugen, haderten allerdings im Ziel etwas mit ihren Leistungen. „Ich bin beim Schwimmauftakt zu weit mittig gewesen und wurde von den älteren Wertungen teilweise einfach überschwommen“, resümierte der junge Edewechter anschließend. Letztlich reichte es für Leonard immerhin zu Platz 6 (42:06 Minuten) im männlichen Starterfeld.

„Das Schwimmen ging ganz gut und auf dem Rad konnte ich richtig schnell fahren“, berichtete Jana nach dem Wettkampf: „Die zweite Laufrunde wurde allerdings sehr anstrengend, da ich an der Verpflegungsstation kein Wasser greifen konnte“, so die junge Triathletin weiter. Schließlich lief sie auf Rang sieben (46:21) bei den Mädchen durch den Zielbogen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.