+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

Bundeseinheitliche Corona-Maßnahmen
Bundeskabinett beschließt Änderung des Infektionsschutzgesetzes

Seit 2012 ist der vom Niedersächsischen Fußballverband (NFV) ausgelobte VGH-Girls-Cup fester Bestandteil des Talentförderkonzeptes. In 14 Regionalturnieren werden D- und E-Juniorinnen zur Sichtung vorgestellt. Eines dieser Regionalturniere fand nun unter großer Beteiligung in Elmendorf satt. 16 D- und sieben E-Jugendmannschaften spielten jeweils um den Turniersieg.

Dabei konnte sich im E-Turnier die SG Westerloy/Westerstede mit Unterstützung zweier Spielerinnen aus Hüllstede und Augustfehn gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und gewann das Turnier knapp vor den Mädchen aus Brake.

Von den insgesamt sechs Spielen konnten die von Maileen Frey und Dominik Zach trainierten Mädchen der SG fünf gewinnen und setzten sich dank eines besseren Torverhältnisses vor die Teams des SV Brake und der SG Friedrichsfehn/Edewecht. Auf den weiteren Plätzen folgten der TuS Elsfleth, der TuS Ekern, die SG Elmendorf und der FSV Jever.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zehn Kinder aus dem Kindergarten Villa Kunterbunt aus Ohrwege präsentierten ihren Eltern vor Kurzem, was sie in den letzten Wochen in fünf Tennis-Trainingsstunden gelernt hatten. Regionstrainer Niklas Brinkmann und Trainer Neil Taylor führten für den Tennisverein Grün-Weiß Bad Zwischenahn diese Trainingseinheiten durch. Dabei stand nicht der Tennissport im Vordergrund, sondern die Motivation für Bewegung und Ballgefühl. Der Tennisschläger selbst kam erst später und nur gelegentlich zum Einsatz.

Zum Abschlusstreffen bedankte sich der Vorsitzende des Bad Zwischenahner Tennisvereins, Dirk Schleuter, für die gute Kooperation zwischen der Kindergartenleiterin Marion Brötje, dem Tennisverein und den Eltern mit ihren Kindern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.