Wiefelstede Ob die Zuschauer auf dem Wiefelsteder Sportplatz am Breeden am Sonntag ab 15 Uhr viele Tore sehen werden, darf getrost bezweifelt werden. Der SV Eintracht Wiefelstede, der mit nur 13 Gegentoren aus 14 Spielen die zweitbeste Defensive der Fußball-Bezirksliga stellt, trifft mit dem SV Wilhelmshaven auf das Bollwerk der Liga (elf Gegentore in 14 Spielen).

Gegen den Tabellenzweiten verstecken wollen sich die Ammerländer, die auf Platz fünf stehend bisher als eines der Überraschungsteams der Liga gelten, aber nicht. „Wir wollen uns in solchen Spitzenspielen beweisen“, sagt Mario Anderer aus dem Wiefelsteder Trainerteam. Generell würden seiner Mannschaft Gegner, die selbst das Spiel machen, besser liegen: „So könnte uns auch Wilhelmshaven liegen. Wir müssen uns nur schnell finden. Genug Ehrgeiz für diese Aufgabe haben wir auf jeden Fall“, betont der SVE-Trainer.

Sorgen bereitet ihm dabei ein Blick auf die sonst so stabile Defensive. Innenverteidiger Jens Lübben fällt aus, der Einsatz seines Partners Henning Röbke ist noch fraglich. Auch Torhüter Marcel Karstens, der zuletzt stark hielt, ist krankheitsbedingt nicht dabei. Für ihn rückt nach seiner Verletzung aber Stammtorhüter Hergen Gerdes wieder zwischen die Pfosten.

Nutznießer der nicht eingespielten SVE-Defensive könnte der erfolgreichste Torjäger der Liga sein. Wilhelmshavens Robert Plichta erzielte bereits 25 Treffer. „Plichta über 90 Minuten auszuschalten, ist kaum möglich. Wir dürfen ihn nicht in die Schnittstellen kommen lassen“, warnt Anderer sein Team.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.