Ammerland Ein gutes Wochenende liegt hinter den Ammerländer Fusionsligisten. Sowohl die Fußballer des FSV Westerstede als auch die Kicker des TuS Lehmden konnten ihre Heimspiele gewinnen. Die Partie des VfL Bad Zwischenahn gegen den TuS Büppel wurde kurzfristig verlegt.

FSV Westerstede - TuS Eversten 1:0. Kevin Janssen erzielte nach einem schnörkellosen Konter über drei Stationen den Siegtreffer (20.). Danach hatten die Westersteder noch vor der Pause zwei riesige Möglichkeiten zum 2:0, doch Jahnu Wolf traf mit seinem Heber nur die Latte und Julian Cramer setzte den Ball aus spitzem Winkel an den Pfosten. Nach der Pause wachten die Gäste auf, mehr als ein Abseitstor durch Kai Dannehl (59.) gelang ihnen aber nicht. Danach rettete FSV-Keeper Fynn Holländer die drei Punkte für den FSV, als er einen Schuss von der Strafraumgrenze noch aus dem Winkel fischte (75.). „Wir haben uns die drei Punkte durch eine starke und geschlossene Mannschaftsleistung wirklich verdient“, lobte FSV-Trainer Rene Koopmann seine Truppe.

TuS Lehmden - BV Bockhorn 3:2. Über den dritten Sieg in Folge freuten sich die Lehmder. Gegen den Tabellenvorletzten war es aber eine enge Partie. Für die Gäste traf Wilke Runkel in der Anfangsphase doppelt (5. und 8.), Achim Beeken (7. und 55.) Minute stellte zweimal den Ausgleich her. Da die Gäste seit der 18. Minute nach einer roten Karte in Unterzahl agierten, blieben die Lehmder geduldig und kamen acht Minuten vor dem Ende durch Sergej Müller noch zum 3:2-Siegtreffer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.