Ammerland Einen erneuten Rückschlag gab es im Abstiegskampf für die Jugendfußball-Spielgemeinschaft Apen/Gotano/Augustfehn. Die C-Junioren aus Edewecht unterstreichen ihre gute Form und bewahren die Tabellenführung. Einige der Partien fielen hingegen erneut den schlechten Wetterverhältnissen zum Opfer.

A-Junioren

FC Rastede - JSG Uplengen/Lammertsfehn 4:1. Jannik Meyer (16.) und Mahmud Khalil Shukur (25.) trafen aufseiten der Rasteder. Zehn Minuten vor der Pause kamen die Ostfriesen jedoch durch Lukas Schmidt zum Anschlusstreffer. In der Schlussphase machten die Rasteder durch Shukur (85.) und Calvin Wilters (89.) alles klar.

JFV Harlingerland - JSG Apen/Gotano/Augustfehn 4:4. Felix Hallwaß (21.) und Tom-Lukas Scheschner (27.) brachten die JSG mit 2:0 in Führung. Nachdem Harlingerland per Strafstoß in der 31. Minute verkürzen konnte, sorgte Mirko Bruns mit einem Doppelpack kurz vor der Pause für die vermeintliche Vorentscheidung (42., 45.). Nach 75 Minuten schafften die Gastgeber durch Sönke Hildebrand aber den Anschluss. Zudem leistete sich die JSG rund zehn Minuten vor Schluss einen Platzverweis, welchen der JFV durch zwei späte Treffer zum Ausgleich nutzte (89. + 90.+2).

C-Junioren

VfL Oldenburg - JFV Edewecht 0:6. Die eingespielte Edewechter Mannschaft von Trainer Tobias Gutmann ging durch zwei Toren von Jordan Taylor Wünsche mit 2:0 in Front (8. und 22.). Fabian Stolle erhöhte nach 25 Minuten auf 3:0. Im zweiten Durchgang traf zudem Jerome Abel doppelt für den Tabellenführer, ehe erneut Wünsche das halbe Dutzend voll machen konnte.

C-Juniorinnen

TuS Leerhafe/Hovel - JSG Westerstede 0:0. Beim Tabellenvierten reichte es für die Westersteder am Ende für einen Punkt. Die JSG bleibt damit zunächst auf dem fünften Rang, ist aber wettbewerbsübergreifend nun seit vier Partien sieglos.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.