Ammerland Einen großen Sprung in der Tabelle haben die C-Junioren des FC Rastede in der Fußball-Bezirksliga gemacht. Mit dem zweiten Sieg in Folge schieben sich die Löwen auf Platz sechs vor.

B-Junioren: SG Cappeln - JSG Apen/Gotano/Augustfehn 3:1. Nach zuletzt drei Siegen in Folge musste sich die Aper Spielgemeinschaft um das Trainertrio Holger Oltmanns, Michael Beck und Jürgen van Mark dem Aufsteiger aus Cappeln geschlagen geben. Nach zwei frühen Gegentoren durch zwei vermeintlich ungefährliche Ecken (4. Minute Linus Schmik, 14. Vincent Brockers) fand die JSG im ersten Durchgang mehr oder weniger gar nicht ins Spiel. Kurz vor dem Pausenpfiff kamen die Cappelner zum vorentscheidenden 3:0 durch Mattis Neekamp (34.) – wieder nach einer Ecke.

Fußball-Statistik

B-Junioren, Bezirksliga

BV Cloppenburg II - SG Friedrichsfehn/Petersfehn 2:3 (0:1)

SG: Ahlers - Bornkeßel (41. Florack), Grundmann, Hillmann (41. Voskamp), Rekitzky, Grote, Stolle, von Seggern, Brumund, Ehrentraut (65. Popien), Thölke (65. Maas)

Tore: 0:1 Stolle (21.), 0:2 Voskamp (58.), 0:3 Brumund (68.), 1:3 Moormann (70.), 2:3 Heinz (71.)

SG Cappeln - JSG Apen/Gotano/Augustfehn 3:1 (3:0)

JSG: Schmieder (24. Hallwaß) - Ammen, Ripken, Boersma, Bruns, Oltmanns (31. Baumhöfer), van-Mark, Brückmann, Wermter, Netz (71. Fresemann), Bahr

Tore: 1:0 Schmik (4.), 2:0 Brockers (14.), 3:0 Neekamp (34.), 3:1 Bahr (61.)

C-Junioren, Bezirksliga

JSG Lastrup - FC Rastede 0:3 (0:2)

FC: Meißner - Lehners, von Aschwege, Seeberg, Klaas, Beck, Hassouni (55. Nack), Harms (55. Walther), Loddo, Ulpts, Finck (46. Schoon)

Tore: 0:1/0:2/0:3 Lehners (4., 32., 53.)

Nach dem Seitenwechsel konnte Fabian Bahr per Elfmeter nur noch auf 1:3 verkürzen (61.). „Wir haben den Gegner schlussendlich selber stark gemacht. Dazu hatten wir nicht die entscheidende Durchschlagskraft, wie noch in den Spielen zuvor“, lautete das ernüchternde Fazit des Trainergespanns.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

BV Cloppenburg II - SG Friedrichsfehn/Petersfehn 2:3. Erfolgreich hingegen waren die B-Junioren aus den Gemeinden Bad Zwischenahn und Edewecht. Das Team um Trainer Jan Nolopp gewann auswärts beim BV Cloppenburg. Dabei machten es die Ammerländer noch richtig spannend.

Nachdem Fynn Stolle (21.), Devin Vosskamp (58.) und Fynn-Fabien Brumund (68.) die Ammerländer mit 3:0 in Führung brachten, kamen die Cloppenburger durch Treffer in der 70. von Lukas Moormann sowie in der 71. Spielminute von Justin Heinz wieder zurück. Jedoch behielt die SG einen kühlen Kopf und fuhr am Ende verdient den zweiten Saisonerfolg ein.

Auch Jan Nolopp zeigte sich nach dem Spiel zufrieden: „Wir haben phasenweise einen sehr temporeichen Fußball gespielt und sind verdient mit 3:0 in Führung gegangen. Die zwei Gegentore am Ende waren zwar ärgerlich, aber der Sieg ist wichtiger.“

C-Junioren: JSG Last/Kne/Hem - FC Rastede 0:3. Den zweiten Sieg in Folge konnten die Rasteder bejubeln. Beim 3:0 Erfolg in Lastrup lieferten die Rasteder eine überzeugende Leistung ab.

Bereits nach vier Spielminuten brachte Timo Lehners die Ammerländer auf Siegkurs. Kurz vor dem Ende des ersten Durchgangs legte er nach. Mit einer beruhigenden 2:0-Führung konnten die Rasteder das Spiel souverän zu Ende spielen. Mitte der zweiten Halbzeit konnte Timo Lehners sogar noch das 3:0 (53.) erzielen und machte damit seinen Dreierpack perfekt.

Spielfrei blieben die C-Junioren des SV Eintracht Wiefelstede. Auch unter der Woche konnte sich das Team aufs Training konzentrieren, da die eigentlich auf Mittwoch datierte Partie beim VfB Oldenburg abgesagt wurde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.