Ammerland Nach dem Feldländerkampf im März nimmt nun auch die Championstour der Friesensportler wieder Fahrt auf. An diesem Sonntag, 25. März, treffen sich die Topwerfer in Altfunnixsiel zum fünften Durchgang der Tour. Es wird mit der Holzkugel geworfen. Der Startpunkt ist die Brücke über der Harle. Die Männer beginnen um 10 Uhr, die Frauen starten eine Stunde später in ihren Wettkampf.

Nach diesem dritten Durchgang mit der Holzkugel stehen bereits die ersten Friesensportler fest, die am 12. Mai an den Deutschen Meisterschaften in Langefeld teilnehmen werden. Die Gummispezialisten kämpfen am 7. April in Wilmsfeld um die letzten Punkte in dieser Disziplin.

Nach den zwei Wertungen mit der Holzkugel sieht es bei den Männern für das Trio Ralf Klingenberg (Rahe, 30 Punkte), Matthias Gerken (Kreuzmoor, 21) und Harm Weinstock (Rahe, 20) gut aus. Die Gesamtwertung nach den bisherigen vier Werfen führt Ralf Klingenberg (50), vor Harm Weinstock (42) und Matthias Gerken (30) an. Aus dem Ammerland rechnen sich Kersten Coldwey (Halsbek, 12 Punkte) und Maik Pülscher (Roggenmoor/Klauhörn, 9) noch Chancen auf die DM auf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Frauen ist das Feld der Anwärter recht dicht beieinander. Die Holzwertung führt die amtierende Toursiegerin Anke Klöpper (Südarle, (22) an. Dahinter reihen sich Rena Broßonn (Müggenkrug, 16), Ann-Christin Peters (Ardorf, 15), Ulrike Tapken (Müggenkrug, 15) und Sonja Fröhling (Collrunge/Brockzetel/Wiesens, 15) ein. Die Gesamtwertung führt Anke Klöpper mit 46 Zählern deutlich an. Dahinter kämpfen Sonja Fröhling (28), Rena Broßonn (28), Ann-Christin Peters (27) und Katharina Janßen (Dietrichsfeld, 25) um die weiteren Platzierungen. Im unteren Tabellenmittelfeld stehen Feenja Bohlken (Halsbek, 7) und Janine Siemen (Spohle, 5).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.