Ammerland Die letzte Chance, um sich einen Platz im Kader für die Deutschen Meisterschaften zu sichern, hat Feenja Bohlken vom KBV Halsbek genutzt. Beim letzten Werfen der Championstour mit der Gummikugel wurde Bohlken mit 1252 Metern Dritte und schaffte noch den Sprung auf den fünften Platz in der Gummiwertung. Im 22 köpfigen DM-Aufgebot befinden sich nur sechs Aktive aus dem Landesverband Oldenburg. Bohlken ist die einzige Ammerländer Vertreterin. Die DM findet vom 10. bis zum 12. Mai in Aurich statt.

Beim sechsten Durchgang der Tour in Willmsfeld überragte bei den Männern Stefan Siebolds aus Burhafe. Mit seinen 1764 Metern ließ er die Verfolger Michel Albers (1513 Meter, Ruttel) und Eike Carls (1500, Dietrichsfeld) weit hinter sich. Die Ammerländer landete weit außerhalb der Punkteränge: Jan Wykhoff kam als bester Ammerländer auf Platz 17. Bei den Frauen fuhr Anke Klöpper aus Südarle mit 1350 Metern den dritten Tagessieg in Folge ein. Zweite wurde Ann-Christin Peters (Ardorf, 1299 Meter).

Der DM-Kader im Überblick: Männer, Holz: Ralf Klingenberg, Matthias Gerken, Manuel Feddermann, Thorsten Coordes, Ralf Krey, Fabian Schiffmann (Ersatz).  Männer, Gummi: Harm Weinstock, Michel Albers, Simon Quathamer, Stefan Siebolds, Eike Carls, Ralf Look (Ersatz)   Frauen, Holz: Anke Klöpper, Sonja Fröhling, Ann-Christin Peters, Ulrike Tapken, Jana Schonvogel (Ersatz)  Frauen, Gummi: Astrid Hinrichs, Katharina Janßen, Feenja Bohlken, Julia Heiken, Rena Broßonn (Ersatz)

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.