METJENDORF Hundsmühlen war Austragungungsort des 5. HTV-Junior-Badminton-Cups, an dem über 150 Mädchen und Jungen aus Niedersachsen und Bremen in den Altersgruppen U-13 bis U-22 teilnahmen. Das Turnier wurde gleichzeitig als C-Rangliste gewertet.

Insgesamt fanden bei dem Turnier über 300 Spiele statt. Zwei Siege und einige gute Plätze im vorderen Bereich war die Ausbeute der Teilnehmer aus dem Ammerland.

Tim Wiechmann (TV Metjendorf) setzte sich im Einzel U-22 durch, im Finale besiegte er Marco Zingel (Post SV Leer). Während Alexander Janßen (VfL Rastede) im Jungeneinzel U17 den vierten Platz erzielte, erreichte Elisa Reinecke (SV Friedrichsfehn) im Mädcheneinzel U13 den dritten Rang.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen vierfachen Erfolg für den TV Metjendorf gab es im Mädchendoppel U-13: Mara Niermann/Annine Reinhardt siegten vor Theresa Janssen/Gina Kuntke, Wiebke Finke-Engels/Laura Schenk und Hanna Pilawa/Tasja Dierks.

Im Mädchendoppel U-15 kamen Sandra Gassert/Kerstin Beyer (VfL Rastede) auf den zweiten Platz. In U17 erreichten Insa Südbeck/Alena Jansen (TV Metjendorf) den vierten Rang. Alexander Janßen/Thilo Scheele (VfL Rastede) holten einen zweiten Platz im Jungendoppel U17 und Tim Wiechmann/Frederik Preuß (Metjendorf/Eversten) vervollständigten das gute Abschneiden der Teilnehmer aus dem Ammerland.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.