JEDDELOH Die Jeddeloher Landesliga-Fußballer können schon einmal drei Punkte und fünf Tore mehr auf ihrem Konto verbuchen.

Am gestrigen späten Nachmittag erreichte SSV-Trainer Olaf Blancke die Nachricht, dass die wegen eines Flutlichtausfalls unterbrochene Partie am vergangenen Freitag gegen Hansa Friesoythe vom Staffelleiter für die Ammerländer gewertet wurde. Die Partie war rund 40 Minuten unterbrochen. Die Gäste aus Friesoythe verweigerten dann eine Fortsetzung der Begegnung. Zum Zeitpunkt des Spielabbruchs hieß es 2:1 für die Jeddeloher. Mit den nunmehr drei Punkten mehr kletterten die Jeddeloher auf Platz vier der Tabelle.

Nun gilt es, den Platz zu behaupten. Die SSVer treten am morgigen Sonntag, 15 Uhr, beim SC Spelle-Venhaus an. Die Gastgeber stehen mit derzeit 10 Punkten nur auf Platz 13. Das Team hinkt seinen eigenen Ansprüchen etwas hinterher, man hatte sich eigentlich mehr versprochen. Jetzt muss sich Jeddeloh auf kampfstarke Gastgeber gefasst machen. Spelle-Venhaus hat zwei brandgefährliche Stürmer. muss. Ausfallen wird Torhüter Dennis Evers. Für ihn hütet Marcel Jacobs das SSV-Gehäuse. Der Bus zum Spiel fährt um 11.30 Uhr ab Goldner Anker.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Nordwest-Kurve" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.