ROSTRUP In einer kleinen Feierstunde im Gasthof „Stövchen“ in Rostrup zeichnete Gerhard Theilen, Sportabzeichen-Stützpunktleiter in Bad Zwischenahn, jetzt 41 erwachsene Sportlerinnen und Sportler aus. Allein acht Sportler konnten für den wiederholten Gewinn des Goldenen Sportabzeichens geehrt werden.

Zu den Ausgezeichneten gehörten neben Gisela Cotte, Gold (mit der Zahl 30), auch Karin Hahn, Klaus Thoele und Adolf Wiebusch (alle Gold, 25), Ursula Oeltjendiers (Gold 20); Arno Förster und Martha Schumann (beide Gold 15), und Siegfried Seels (Gold 10). Außerdem wurde viermal das Sportabzeichen in Silber und neunmal in Bronze verliehen.

Eine Urkunde für erfolgreiche Wiederholungen des Sportabzeichens ging unter anderem an: Klaus Woyt mit 51 erfolgreichen Teilnahmen sowie an Dr. Hans-Hermann Brahms, Gerold Feldmann und Hans Königs (je 34 Wiederholungen). Für je 31 erfolgreiche Prüfungen wurden Gerd Fischer und Hannelore Zimmermann geehrt. 29 Wiederholungen hat Otto Kopperschmidt mit Erfolg abgeschlossen, bei Magret Böckmann waren es 28 Wiederholungen, bei Claudia Hübert 23, bei Karl-Heinz Schumann 22 und bei Dr. Wilhelm Ahrens 21. Aber nicht nur die Erwachsenen freuten sich über den Lohn für ihre sportlichen Höchstleistungen. In dieser Saison legten auch sechs Schüler ihre Prüfungen mit Erfolg ab. Eine Neuerung wird es in der kommenden Saison geben: Hans Königs wird Gerhard Theilen ablösen und neuer Sportabzeichen-Stützpunktleiter für Zwischenahn.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.