Edewecht Die Mitglieder der CDU-Senioren-Union in Edewecht wollen im ersten Halbjahr 2017 oft auf Tour gehen. Fast jeden Monat ist ein Ausflug geplant.
 Die Kunsthalle in Bremen wird am Mittwoch, 25. Januar, besucht. Dort soll die Max Liebermann-Ausstellung besucht werden. Die Kosten für Bus, Eintritt, Führung und Kaffeetafel betragen 33 Euro für Mitglieder und 35 Euro für Nichtmitglieder. Der Bus startet um 13.30 Uhr in Edewecht am Marktplatz und hält um 13.45 Uhr bei Hilgen in Friedrichsfehn. 40 Personen können mitfahren.
  Wilhelmshaven ist das Ziel des Ausflugs, der für Montag, 20. Februar, geplant ist. An der Jade soll das Seeaquarium und Urzeitmuseum besucht werden. In Edewecht (ab Markt) starten die Ausflügler um 12 Uhr, in Friedrichsfehn ab Hilgen um 12.15 Uhr. Mitglieder zahlen 31 Euro, Gäste 33 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 begrenzt.
 Oldenburg als Medizinstadt lernen CDU-Senioren und Interessierte am Dienstag, 14. März, kennen. Gästeführer werden über die Huntestadt als Zentrum der medizinischen Versorgung Nordwestdeutschlands berichten, über seine Krankenhäuser und Forschungseinrichtungen. 21 Euro zahlen Mitglieder für Bus, Eintritt, Führung und Kaffeetafel, 23 Euro Gäste. Um 13.25 Uhr wird in Edewecht (Marktplatz) gestartet, Abfahrt in Friedrichsfehn (Hilgen) ist um 13.50 Uhr. 40 Frauen und Männer können mitfahren.
 „Wasser zum Reinigen – gereinigtes Wasser“ heißt das Thema am Mittwoch, 5. April, wenn die Senioren-Union die Abwasserreinigungsanlage in Edewecht besucht. Kosten entstehen nicht. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Tor der Einrichtung an der Industriestraße.
  Nach Hude führt der Ausflug am Mittwoch, 3. Mai. Dort besichtigen Mitglieder und Gäste die Klosterruine und können im Museum allerlei über die Geschichte des Klosters erfahren. Auch der Von Witzleben-Park wird besucht. Der Bus startet um 12.45 Uhr in Edewecht ab Markt und hält um 13 Uhr bei Hilgen in Friedrichsfehn,Kosten: 30 Euro für Mitglieder, 32 für Gäste. 40 Personen können mitfahren.
Ein Theaterbesuch steht am Mittwoch, 21. Juni, auf dem Kalender. Dann sehen sich die Ausflügler im Theater Laboratorium in Oldenburg das Stück „Der Mann, der niemals weinte“ an. Die Kosten für Bus und Eintritt betragen für Mitglieder 32 Euro, für Gäste 34 Euro. Der Bus fährt um 18.25 Uhr ab Edewecht und hält um 18.40 Uhr bei Hilgen in Friedrichsfehn. Die Zahl der Teilnehmer ist auf 40 begrenzt.

Für alle Veranstaltungen sind Anmeldungen erforderlich. Diese werden unter Telefon   04486/2536 (Heidi Exner) oder per Mail unter „info@seniorenunion-ammerland.de“ erbeten.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.