RASTEDE Der Naturschutzbund (Nabu) Rastede feiert in diesem Monat 20. Geburtstag. „Damals wie heute war und ist es das Bestreben der Ortsgruppe des Naturschutzbundes Deutschland, auf rein ehrenamtlicher Basis alles für den Schutz von Natur und Landschaft in Rastede und darüber hinaus im Ammerland zu tun, Missstände aufzuzeigen und Fehlentwicklungen zu verhindern“, erklärt Silke Lorenz.

Die Reihe der Aktivitäten ist lang. „Sicher waren die Erfassung und der Schutz der heimischen Tier- und Vogelwelt (unter anderem Aufbau der Wildvogelpflegestation Wahnbek), die Jugendarbeit, Vorträge, Exkursionen, Ausstellungen, die Arbeit in den Vorständen auf Bezirksebene sowie Stellungnahmen bei Eingriffen in die Landschaft die wichtigsten und erfolgreichsten“, sagt Silke Lorenz.

Alle (auch Nichtmitglieder), die sich mit dem Nabu Rastede verbunden fühlen, sind eingeladen, am Dienstag, 13. März, ab 19.30 Uhr im Akademiehotel, Oldenburger Straße 118, mitzufeiern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Feierstunde wird der Nabu-Landesvorsitzende Dr. Holger Buschmann zur aktuellen Naturschutzproblematik in Niedersachsen sprechen. Im Anschluss folgt der Festvortrag vom Vorsitzenden des Nabu Oldenburger Land, Rolf Grösch.

Dr. Klaus Hinsch weist danach in einer Präsentation zum Thema „Unterwegs im Ipweger Moor – Naturerlebnisse vor unserer Tür“ auf die Schönheiten und den biologischen Reichtum der heimischen Moore hin, kündigt der Nabu an.

In der folgenden Pause stehen Getränke und ein kaltes Büfett bereit. Daran schließt sich die Jahreshauptversammlung an.

Anmeldungen werden per E-Mail (briefkasten@nabu-rastede.de) oder unter Tel. 0 44 02/93 98 23 (Residenzort Rastede GmbH) mit Angabe der Personenzahl angenommen.

 @   http://www.nabu-rastede.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.