Schauspieler Gerd Baltus ist tot
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

Bekannt Aus „derrick“ Und „tatort“
Schauspieler Gerd Baltus ist tot

Rastede Die Resonanz auf das Gewinnspiel der NWZ zum ausverkauften Neujahrskonzert in Rastede war gewaltig. Mehrere hundert Teilnehmer konnten gezählt werden. Über jeweils zwei Karten für das Gastspiel des Bremer Salonorchesters, das auf Einladung des Kunst- und Kulturkreises Rastede an diesem Freitag und Samstag, 4. und 5. Januar, in der Neuen Aula der Kooperativen Gesamtschule Rastede auftritt, dürfen sich freuen: Helga Addicks (Rastede), Gerd Bischoff (Edewecht), Gerold Lüerßen (Rastede), Meike Meinen (Helle), Heino Jacobs (Westerstede), Elfriede Meyer (Apen), Sven Schrammek (Hatten), Kerstin Baswald (Oldenburg), Petra Behrens (Rastede) und Peter Juchim (Dötlingen). Die Gewinner wurden bereits benachrichtigt.

Nach einem umjubelten Auftritt im Jahr 2017 gastiert das Bremer Salonorchester nun zum zweiten Mal in Rastede. Am Freitag beginnt das Konzert um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Am Samstag geht es um 19 Uhr los, Einlass ist dann ab 18 Uhr.

Das Repertoire des Bremer Salonorchesters umfasst unter anderem die beliebten Weisen der Wiener Operette sowie Charakterstücke der Kaffeehausmusik und Melodien unter anderem von Strauß, Lincke, Lehar, Offenbach und Loewe.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.