Nethen Nicht nur Show und lauter Jubel gehören traditionell zu den Sportlerwahlen im Ammerland. Auch die musikalische Untermalung ist stets ein wichtiger Programmpunkt der Abendveranstaltung. Dies sollte also auch am Dienstag im Beachclub Nethen nicht anders sein. So läutete Sängerin Neele-Stina Ahlers die Veranstaltung mit ihrer Version von Shallow (Lady Gaga und Bradley Cooper) stimmgewaltig ein.

Dafür, dass Ahlers auch von allen der 100 Gäste gut zu hören war, sorgte erneut DJ Timo Carstens. Der Westersteder war bereits zum fünften Mal in Folge für die Technik und den Sound bei der Sportlerwahl verantwortlich. Er sorgte auch dafür, dass der zweite Song von Neele-Stina Ahlers, Cheap Thrills von Sia, bestens ankam.

Carstens sind die Sportlerwahlen im Ammerland mittlerweile ans Herz gewachsen: „Das ist bei mir im Kalender bereits ein fester Termin, auf den ich mich richtig freue“, sagt der Hochzeits- und Event-DJ.

Was für ihn die Veranstaltung ausmache, sei die richtige Mischung aus Show, Sport und Ehrung. Und da er 16 Jahre auch als Hallensprecher bei den Volleyballern der VSG Ammerland tätig war, brauchte man den Westersteder nicht zweimal fragen, als er das erste Mal bei der Sportlerwahl dabei sein sollte.

Die Ergebnisse der 21. Wahl überraschten allerdings auch den Sportlerwahl-Kenner: „Aus VSG-Sicht hatte ich natürlich ein wenig auf Timo Pundt gehofft. Dass in Tom Peters ein Schachspieler gewonnen hat, hat mich schon überrascht“, sagte Carstens. Bei den Sportlerinnen bewies er mit Dressurreiterin Elisa Braune (Platz zwei) und den Boßelerinnen aus Holtange als seinen Favoritentipps ein gutes Näschen.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.