Westestede „Es ist eine schöne Sache, dass wir die Wände mit unseren Bildern bereichern und beleben können“, freute sich Barbara Jaros vom Malkreis Wiefelstede bei der Vernissage im Ammerland-Hospiz. Es habe den neun Künstlerinnen viel Spaß gemacht, die Ausstellung „Farbspiel“ gemeinsam zu gestalten: „Das war uns ein Anliegen“. Die Idee zur Ausstellung des Malkreises von Barbara Jaros sei bei einer Spendenübergabe zu Weihnachten entstanden: Die Leiterin Kea Bünnemeyer habe daraufhin ihren Malkreis eingeladen, eine Ausstellung zu organisieren.

„Es ist schön zu sehen und zu erleben, wie sich Menschen damit befassen, das Geschehen in der Natur auf ihre eigene Art und durch ihr eigenes Erleben auf die Leinwand zu bringen“, betonte Joachim Kusber (Rastede), der eine Einführung in die Ausstellung „Farbspiel“ gab.

Die 70 ausgestellten Werke des Malkreises befassen sich mit prächtigen Blumendarstellungen, fantastischen Tierbildern und interessanten Landschaften. Der Malkreis von Barbara Jaros war bereits auf vielen Ausstellungen unterwegs, aber präsentiert jetzt zum ersten Mal im Ammerland-Hospiz, Lange Straße 40, seine Exponate.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Noch bis zum 31. Juli sind die Bilder auf den Fluren zu den Öffnungszeiten täglich von 9 bis 18 Uhr zu sehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.