Klein Scharrel Gleich zwei Jubiläen werden am Wochenende in Klein Scharrel gefeiert. Von Freitag, 26. Juli, bis Sonntag, 28. Juli, zelebriert der Schützenverein Klein Scharrel sein 100-jähriges Bestehen auf dem Schützenplatz. Direkt nebenan, auf dem Sportplatzgelände, kommen diesen Sonntag die Oldtimerfreunde Klein Scharrel zusammen. Dort findet ihr 25. Oldtimertreffen statt.

Für die Schützen und die Oldtimerfreunde Klein Scharrel sind es besondere Tage. Beide Vereine haben einiges geplant, um ihren Gästen erlebnisreiche und unterhaltsame Stunden zu bieten.

Schützenfest

Am Freitag findet ab 18 Uhr ein Menschenkicker-Turnier statt. Ab 20 Uhr gibt es ein Weinfest im Festzelt. Der Festmarsch beginnt am Samstag um 11.45 Uhr mit dem Treffen am Denkmal Achternmeer. Um 15 Uhr kommen die Schützen zu einer Feierstunde zusammen und um 20 Uhr beginnt der Festball. Weiter geht es am Sonntag um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Festzelt. Der Umzug beginnt um 14 Uhr. Das Antreten auf dem Sportplatz soll um 15 Uhr stattfinden. 18 Uhr: Kaiserproklamation.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Königshaus setzt sich wie folgt zusammen: Schützenkönig ist Thomas Hollje. Adjutanten sind Matthias Meenken und Werner Hollje. Schützenkönigin ist Maren Meenken mit Hofdamen Marlena Meenken und Jenna. Junioren: Tom Kruse, mit Rittern Annika Kruse und Marie Meyer. Jugend: Tjorben Schneider mit Rittern Diana Polska und Lucas Claußen. Kinder: Leonie Pohl mit Rittern Finn-David Bischof und Brian Oppermann.

Oldtimertreffen

Am Sonntag, 28. Juli, werden ab 10 Uhr weit über 400 Motorräder, Autos und kleinere Traktoren mit ihren stolzen Besitzern auf dem Sportplatzgelände in Klein Scharrel erwartet. Ihren Verein gründeten die Oldtimerfreunde vor 25 Jahren. Das soll gefeiert werden. Seit einem guten halben Jahr laufen dazu die Vorbereitungen, wobei auch für diesen Jubiläumstag die Frauen wieder mit eingebunden werden. „Ohne sie würden die Treffen in dieser Form nicht stattfinden können“, stellt Heinz Effmert von den Oldtimerfreunden klar.

Als Schirmherr konnten die „Oldtimerfreunde Klein Scharrel“ zu ihrem Jubiläumstreffen Thomas Kossendey als Präsidenten der Oldenburgischen Landschaft gewinnen. Er wird gegen 11 Uhr ein Grußwort an die Veranstalter und Gäste richten.

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Chelsy Haß Redakteurin / Redaktion Oldenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.