Jeddeloh Ii Der Landfrauenverein Jeddeloh II hat ein breitgefächertes Programm für dieses Jahr geplant. Und die ersten Termine stehen bereits ins Haus. Hier eine Übersicht über die ersten Termine in 2020. Los geht es mit der Jahreshauptversammlung und einem gemeinsamen Frühstück am Samstag, 15. Februar, um neun Uhr im Gasthof „Zum Goldnen Anker“. Eine Anmeldung wegen der Reservierung für das Frühstück bis zum 10. Februar erforderlich unter Telefon  0 44 86/89 54.

Termine bis Mai

Am Dienstag, 18. Februar, gibt es im Dorfgemeinschaftshaus Jeddeloh um 19.30 Uhr einen Vortrag mit dem Titel „Jin Shin Jyutsu – Heilen mit den eigenen Händen“. Über „Meine Jugend in der DDR“ wird Elske Oltmanns am selben Ort am Dienstag, 24. März, um 19.30 Uhr referieren. Zudem treffen sich die Landfrauen am Mittwoch, 15. April, ab 9 Uhr zu einer Tagesfahrt nach Apen und Halsbek. Dort erwartet die Teilnehmerinnen eine Führung durch das Schinkenmuseum, die St.-Nikolai-Kirche und die Großbäckerei.

Am Samstag, 2. Mai, und Sonntag, 3. Mai, ist Tag der offenen Tür bei der Baumschule Wachtendorf in Ostland. Die Landfrauen bieten dort Kaffee und Kuchen an. Beim Dorffest von Jeddeloh II wird am Donnerstag, 21. Mai, beim Ausschank von Erdbeerbowle geholfen. Außerdem ist für den Mai/Juni eine Spargeltour geplant.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Termine ab Juni

Auch eine Einladung zu dem Theaterstück „Männer allein zu Haus“ am Mittwoch, 3. Juni, folgt. Für etwa 15 Uhr ist die Abfahrt zum Weyher Theater angesetzt. Blut gespendet werden kann bei der Feuerwehr in Jeddeloh II am Mittwoch, 8. Juli, von 16.30 Uhr bis 20 Uhr. Ein weiterer Programmpunkt ist die Tagesfahrt nach Varel am Mittwoch, 16. September, um ca. 8.30 Uhr. Unter anderem wird dort zu einem Frühstücksbuffet und einer Führung durch die OOWV „Kaskade“ sowie den Skulpturengarten eingeladen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.