Godensholt Einmal mehr stellte das Volks- und Schützenfest seine Beliebtheit unter Beweis: Zur Schützenfestproklamation Anfang der Woche füllten 110 Godensholter Schützen und zehn Mitglieder auswärtiger Vereine die Riege auf dem Platz vor dem Schützenhaus. Es war viel los, als Schützenpräsident Alfred Siemer das alte Königshaus aus dem Amt entließ und die neue Regierung präsentierte.

Siemer freute sich über die Resonanz beim Königsschießen. Die Königskette überreichte Alfred Siemer an Marco Hemken – im Stechen mit dem besseren Ergebnis. Seine Adjutanten sind Jürgen Oltmanns und Klaus Schoone. Damenkönigin wurde Jessica Janßen, ihre Adjutanten sind Baukje Bölts-van der Kooi und Jantje Delger. Königin der Junioren wurde Rieka Janßen. An ihrer Seite stehen die Adjutanten Grietje Wemken und Nils Harms. Jugendkönig wurde Lennard Luers, Adjutanten sind Lea Schoone und Lars Borchers. Edda Nehls ist Schülerkönigin, die Adjutanten sind Femke Oltmanns und Valentin Luers. Auch ein neues Kaiserpaar konnte Siemer zum Titel beglückwünschen: Simone Gertje und Jan-Dieter Borchers. Grußworte der Gemeinde übermittelte Ratsmitglied und Goldensholter Schütze Klaus Harms. Das viertägige Schützenfest war am Wochenende mit einer Disco gestartet. Am Samstag stand erstmals die Motto-Party auf dem Programm. Der Festmarsch und die anschließende musikalische Unterhaltung mit drei Fanfarenzügen sei ebenfalls sehr gut besucht gewesen. „400 Stühle reichten bei weitem nicht aus“, so Sybille Kassel vom Vorstandsteam.

Mit einer Ehrennadel in Silber ausgezeichnet wurden für besondere Verdienste zwei Schützenbrüder: Jan Lücht für das jahrzehntelange Kümmern um die Tombola und Werner Frerichs für langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Montag begeisterte nach der Proklamation und Erbsensuppe die Kinderbelustigung. Der Abend stand im Zeichen des öffentlichen Königsballs mit vielen auswärtigen Vereinen und Gästen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.