Elmendorf /Helle Der Ortsbürgerverein Elmendorf-Helle lädt wieder zum „ Erntevergnügen“ ein. Zwei Wochen vor dem Erntedankfest heißt der Verein alle Einwohner der umliegenden Bauerschaften und Nachbarbezirke um 19 Uhr auf dem Hof der Familie Gerdes am Grenzweg 24 willkommen. Auch in diesem Jahr steht das gemeinschaftliche Binden der Erntekrone im Mittelpunkt. Nach Fertigstellung der Erntekrone wird dann in der geschmückten Scheune gefeiert. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die neu gebundene Erntekrone soll dann am Erntedankfest am Sonntag, 30. September, den Altarraum der St.-Michael-Kirche in Dreibergen schmücken.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.