Bad Zwischenahn Bereits seit 2013 verzaubert das Dresdner Residenz Orchester seine Zuhörer mit Meisterwerken der klassischen Musik in höchster Vollendung. Am Sonntag, 5. Januar, beschert es auch den Zuhörern in Bad Zwischenahn einen Ohrenschmaus. Ab 17 Uhr spielen die Solisten im Alten Kurhaus, Auf dem Hohen Ufer 20, „Das Neujahrskonzert 2020“.

Mit weltbekannten Werken von Johann Sebastian Bach über Wolfgang Amadeus Mozart bis Johann Strauss wissen die Musiker laut Mitteilung auf höchstem Spielniveau und mit charmantem Vortrag jedes Publikum zu begeistern. Gründer Prof. Igor Malinovsky vereint die russische als auch die Wiener Tradition des Geigenspiels. „Erleben Sie ein erlesenes, schwungvolles Programm, das Sie gut gelaunt und munter in das Jahr 2020 starten lässt“, heißt es.

Die Solisten des Dresdner Residenz Orchesters präsentieren die schönsten Melodien von Giacomo Puccini, Georges Bizet und wie es sich für ein Neujahrskonzert gehört Johann Strauss und Franz Lehár. „Unsere bezaubernde Sopranistin wird Ihnen mit sinnlichen Arien eine Gänsehaut zaubern und mit den schelmischen Operettenarien ein Schmunzeln ins Gesicht. Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles Galakonzert“, beschreiben die Veranstalter die Darbietung.

Der Eintritt kostet 26 Euro, Kurgäste und NWZ-Card-Besitzer zahlen 25 Euro. Für Mitglieder fallen 21 Euro an, 13 Euro mit Vorteilskarte. Der gleiche Preis gilt für Schüler und Studenten. Infos und Vorverkauf in der Geschäftsstelle des Vereins der Kunstfreunde, Bahnhofstraße 7 und unter Telefon  0 44 03/810 46 46.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.