Bad Zwischenahn Einen musikalischen Start ins Neue Jahr bieten am Montag, 6. Januar, um 20 Uhr in der Bad Zwischenahner Wandelhalle, Auf dem Hohen Ufer 24, die „Wiener Strauss Symphoniker“.

Natürlich ist die Musik von Johann Strauss an diesem Abend ein Schwerpunkt. Das exklusive Programm beinhaltet die bekanntesten Werke von Johann und Josef Strauß, aber auch von Wolfgang Amadeus Mozart, Josef Haydn und Franz Lehár. Das Orchester verspricht, es lasse insbesondere den Wiener Walzer zu einer großartigen Erfahrung werden. Die „Wiener Strauss Symphoniker“ bezeichnen sich als professionelles Kammerorchester, das Wiener Klassik auf höchstem Niveau präsentiert. Die Musiker und Solisten kommen von sehr renommierten Formationen und bieten eine neue, farbenprächtige Interpretation berühmter Werke und Komponisten. Karten für 39,90 Euro gibt es im Vorverkauf bei der Bad Zwischenahner Touristik, auf dem Hohen Ufer 24, an der Abendkasse und unter


     www.reservix.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.