Bad Zwischenahn Die „Second Life Jazz Band“ ist am Sonntag 23. September, ab 11 Uhr zu Gast beim Jazz-Frühschoppen des Vereins der Kunstfreunde Bad Zwischenahn in der Wandelhalle, Auf dem Hohen Ufer 24.

Die Nachfolge-Formation der Pax Jazzband hat sich nach dem Tod von deren Bandleader im holländischen Delfzijl unter dem Namen „Second Life Jazzband“ formiert. Sie besteht aus ehemaligen Pax-Musikern und aus anderen erfahrenen Jazzmusikern, die sich allesamt dem klassischen New Orleans-Sound verbunden fühlen.

Der Eintritt kostet 15 Euro, für Kurgäste und Inhaber der NWZ-Card 14 Euro. Mitglieder des Vereins der Kunstfreunde zahlen 10 Euro, Schüler, Studenten und Mitglieder mit Vorteilskarte 7,50 Euro. Karten gibt es in der Geschäftsstelle des Vereins, Bahnhofstraße 7 in Bad Zwischenahn und beim Musikhaus Kötter in Oldenburg, Heiligengeistwall 2.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.