Bad Zwischenahn In den vergangenen Wochen und Monaten wurde die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Vinzenz Pallotti renoviert und umgestaltet. An diesem Sonntag lädt die „aufgehübschte Bücherei“, so Leiterin Maria Nordmann, deshalb zu einer kleinen Feier ein. Von 10.30 Uhr bis 13 Uhr sind kleine und große Gäste willkommen, sich den umgestalteten Raum anzuschauen, das neue Angebot zu nutzen und am Rahmenprogramm teilzunehmen.

Die Umgestaltung wurde gleichzeitig dazu genutzt, den Ausleihbedarf den tatsächlichen Gegebenheiten anzupassen. So sind einige Sachbuchbereiche wie Kunst, Musik, Reisen, Geschichte oder auch Psychologie und Pädagogik weggefallen. „Hier lag die Ausleihquote fast bei Null“, erklärte die Leiterin.

Dafür wurden andere Bereiche vergrößert und modernisiert. So wurden der Kinderbereich großzügiger gestaltet und eine kleine gemütliche Leseecke zum Verweilen geschaffen. Und auch das Angebot von Büchern im Großdruck wurde erweitert, um Sehbehinderten eine größere Auswahl anbieten zu können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Medienbestand liegt jetzt bei 5050 Büchern, CDs, Hörbüchern auf CD und Zeitschriften. Die Bücherei ist für jeden und kostenlos nutzbar. Es werden keine Ausleihgebühren erhoben. Um ein attraktives Angebot zu bieten, werde vor allem darauf geachtet, dass der Buchbestand stets aktuell sei.

Dieses und einiges mehr werden die Besucher am Sonntag von den insgesamt zwölf ehrenamtlichen Mitarbeitern erfahren, die für eine reibungslose Nutzung der KÖB in der St.-Marien-Kirche, Auf dem Hohen Ufer 17, sorgen. Die Freiwilligen haben sich im Vorfeld zusammengesetzt, um die Dekoration zu fertigen und um das Sonntagsprogramm zu gestalten. Dazu gehört neben einem Sektempfang ab 10.30 Uhr auch eine Tombola, bei der es Bücher für alle Altersgruppen zu gewinnen gibt. Den Erwachsenen werden zusätzlich kleine Führungen durch die Bücherei angeboten, um sie mit den neuen und umgestalteten Bereichen vertraut zu machen. Und dann, so die Veranstalter um Maria Nordmann, sollen die Besucher Zeit und Raum zum Klönen haben.

Für die Katholische Öffentliche Bücherei in Bad Zwischenahn wird es in diesem Jahr nicht die einzige Feier bleiben. Die Einrichtung besteht 2013 seit 50 Jahren und wird im Sommer diesen Anlass gebührend begehen. So passt es auch, dass die KÖB für dieses Jubiläum ein „aufgehübschtes“ Gesicht erhielt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.