Ehrungen langjähriger Mitarbeiter wurden am Donnerstag in der Baumschule zu Jeddeloh in Jeddeloh I durchgeführt. Während acht im Gartenbau tätige Frauen und Männer für ihre 25-jährige Berufs- und Betriebstreue ausgezeichnet wurden, durfte sich Arnold Behrens über 40 Jahre Berufstreue freuen, Gerold Schröder sogar über sein 50-jähriges Berufsjubiläum.

Geschäftsinhaber Jan-Dieter zu Jeddeloh, der zusammen mit seiner Frau Sabine und der Mutter Gertrud zu Jeddeloh zu dem kleinen Empfang eingeladen hatte, bedankte sich bei den Jubilaren für deren Loyalität und ihren großen Einsatz. „Ihr steht dahinter, dass der Betrieb zu dem geworden ist, was er jetzt ist.“

Auch Matthias Brandner von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, der zusammen mit dem Arbeitnehmervertreter Meco Cramer die Urkunden überreichte, hob die lange Zugehörigkeit zu dem Betrieb hervor. „Die Berufstreue unterscheidet sich meistens nicht von der Betreibstreue“, stellte er fest. Dazu lobte die Arbeit der „Kultur schaffenden Berufsgruppe“, was im Ammerland besonders deutlich zu sehen ist.

Neben Urkunden erhielten Daniela Bunjes, Anja Haaken, Werner Haaken, Rita Kleen, Monika Liedke, Silvia Martsch, Hannelore Thome sowie Tanja Tietze für ihre 25-jährige Berufs-und Betriebstreue Präsente von Brandner und Sabine zu Jeddeloh. Arnold Behrens, der seit 40 Jahren in der Baumschule zu Jeddeloh arbeitet, darf sich über den Besuch eines Musicals freuen, während Gerold Schröder für seine 50-jährige Berufs- und 17-jährige Betriebstreue ein Gutschein für ein Abendessen in Kombination mit dem Besuch der Spielbank in Bad Zwischenahn erhielt.

Auch im Baumschulbetrieb Diderk Heinje in Jeddeloh I wurden jetzt Mitarbeiter für ihre langjährige Mitarbeit oder Berufstreue geehrt. Meco Cramer und Matthias Brandner von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen kamen zu Ehren derer, die bereits seit langen Jahren dem Beruf im Agrarbereich treu sind. Besonders hoben sie dabei Hannelore Behrens und Uwe Dorenkamp hervor, die 2015 ihr 40. Jahr im Beruf verlebten. Außerdem erhielten Claudia Grimm und Torsten Ahlers für ihre 25-jährige Berufstreue einige lobende Worte. Für zehn Jahre Berufstreue im Agrarbereich wurden Nancy Marzinzik und Jens Bargmann geehrt.

Geschäftsführer Sebastian Heinje freute sich über einige Mitarbeiter, die seinem Betrieb seit einigen Jahren treu sind. Bereits seit 25 Jahren arbeiten Hannelore Behrens und Joachim Brennecke in der Baumschule. Thomas Bruhn und Thorben Diers sind in diesem Jahr für ihre 10-jähriges Betriebszugehörigkeit geehrt worden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.