Wiefelstede /Bad Zwischenahn Zu Auseinandersetzungen am bzw. nach dem Osterfeuer ist es in der Nacht zu Sonntag gekommen. So gerieten beim öffentlichen Osterfeuer im Wiefelsteder Ortsteil Wehnerfeld auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes zwischen 23 und 23.30 Uhr mehrere Personen in Streit. Es kam zu körperlichen Auseinandersetzungen, so dass die Polizei mit mehreren Funkstreifenwagenbesatzungen einschreiten musste. Die Lage konnte schnell beruhigt werden. Schlussendlich wurden laut Polizei mehrere Strafanzeigen wegen Körperverletzung aufgenommen. Gesucht wird in diesem Zusammenhang eine bislang unbekannte Person, die mindestens zwei Besucher durch den Einsatz von Pfefferspray leicht verletzt hat.

Ein weiterer Vorfall ereignete sich am Sonntag gegen 2.30 Uhr, als sich zwei 23-Jährige zu Fuß vom Osterfeuer in Ofen auf dem Nachhauseweg befanden. Im Rudolf-Kinau-Weg gerieten sie an eine vierköpfige Personengruppe. „Um eine drohende Eskalation zu verhindern, sind die beiden jungen Männer schließlich geflüchtet“, so die Polizei. Dabei wurde einer der Männer verfolgt und kurze Zeit später auf den Boden gerissen. „Glücklicherweise blieb ein weiterer Übergriff auf das am Boden liegende Opfer aus und die Personengruppe flüchtete unerkannt“, so die Polizei.

Zeugenhinweise zu beiden Vorfällen nimmt das Polizeikommissariat Bad Zwischenahn, Telefon   0 44 03/92 71 15, entgegen. Von diesen zwei Vorfällen abgesehen, verliefen die diesjährigen Osterfeiertage und damit einhergehenden Veranstaltungen jedoch ruhig, teilte die Polizei mit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.