In Reisebüro eingebrochen

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Augustfehn Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich in der Nacht zu Samstag, 8. September, ereignete. Unbekannte brachen in die Räume eines Reisebüros an der Hauptstraße in Augustfehn ein. Nach Angaben der Polizei hebelten die Täter mit einem Brecheisen ein Fenster auf. Im Gebäude wurden diverse Schränke durchwühlt. Beute machten die Täter nicht. Zeugen, die verdächtige Personen der Fahrzeuge im Zusammenhang mit dem Einbruch bemerkt haben, sollen sich bei der Polizei unter Telefon   0 44 88/83 30 melden.

Das könnte Sie auch interessieren