Ammerland Wegen der aktuellen Hitze ist im Ammerland die Waldbrandgefahr sehr hoch. Darauf weist der Landkreis Ammerland hin. Der Waldbrandgefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zeigt mit Stufe 4 die zweithöchste Warnstufe.

Hauptursache für Waldbrände ist unachtsames, fahrlässiges Verhalten im Wald. Andrea Hauschke, Mitarbeiterin im Amt für Umwelt und Wasserwirtschaft, bittet daher alle, die sich im Wald aufhalten, um besondere Vorsicht: „Die hohen Temperaturen und die fehlenden Niederschläge haben die Bodenvegetation stark ausgetrocknet. Eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe oder ein aus dem Ruder laufendes Grillfeuer können verheerende Folgen haben. Besonders gefährlich ist der Funkenflug, der offenes Feuer in der freien Natur zum unkalkulierbaren Risiko macht. Neben der konsequenten Vermeidung aller Bedingungen und Auslöser für Feuer oder Glut sollten die befestigten Wege nicht verlassen werden. Autos mit Katalysatoren dürfen wegen der Entzündungsgefahr nicht auf trockenem Gras abgestellt werden.“

Wenn ein Brand entdeckt wird, ist die Feuerwehr unter der bekannten Notrufnummer „112“ zu informieren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.