BAD ZWISCHENAHN Beflügelt durch den großen Zuspruch der Schüler in den vergangenen Jahren weitet der Schachverein Bad Zwischenahn „SC Schwarzer Springer“ seine Aktivitäten in den Grundschulen aus. Während in Elmendorf-Aschhausen (Klaus Oeltjenbruns) und in Rostrup (Hans-Gerd Arntken) die bestehenden Schach-AG fortgesetzt werden, kommen in der Grundschule am Wiesengrund (Peter Mahr) und der Grundschule Apen (Henning Reins und Hans-Ulrich Wasmus) Gruppen hinzu.

In den AGs werden die Grundbegriffe des königlichen Spiels gelehrt und Spielstrategien entwickelt. In einem Gemeinschaftsturnier aller beteiligter Grundschulen können die Schüler im Februar 2012 in Rostrup ihr Erlerntes unter Beweis stellen.

Aber auch die anderen Aktivitäten des Vereins werden fortgesetzt. Die Jugendgruppe trifft sich regelmäßig freitags um 15 Uhr in der Realschule zum Training unter Leitung von Klaas Ansmann und Björn-Ole Kerski. Interessierte können jederzeit – auch unangemeldet – hinzukommen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine neue Seniorengruppe kommt immer montags und mittwochs ab 14 Uhr in der Wandelhalle zusammen. Dort stehen Kaffeetrinken und zwangloses Schachspielen auf dem Programm. Mitmachen können auch Nichtmitglieder.

Mitglieder treffen sich zudem donnerstags ab 19 Uhr zum Wettkampf und Training im Haus Brandstätter. Informationen auch bei Hans-Gerd Arntken unter Telefon 04403/5084.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.