Rastede Schulferien stellen berufstätige Eltern mitunter vor ein Problem: Wenn sie selbst keinen Urlaub nehmen können, müssen die Kinder betreut werden. In Rastede gibt es dazu Angebote, die vom Familienservicebüro der Gemeinde koordiniert werden. Und deshalb stehen die Klassenräume der Grundschule Kleibrok auch am Mittwochvormittag nicht leer, obwohl die Schulkinder zurzeit Osterferien haben. Es wird gebastelt, gespielt und geturnt.

„Die Kinder können selber entscheiden, worauf sie Lust haben“, sagt Melanie Poppendieker. Sie ist Teamerin beim Jugendwerk der Awo Weser-Ems, das die Ferienbetreuung in der Grundschule Kleibrok gestaltet. „20 Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren sind angemeldet“, berichtet sie, während die Mädchen und Jungen um sie herum malen.

Origami-Falthäuser stehen an diesem Mittwoch auf dem Programm. Teamerin Greta Staufenbiel vom Jugendwerk der Awo sitzt mit einigen Kindern an einem Tisch und gibt ihnen Tipps. „Ich habe schon ein Badezimmer, ein Kinderzimmer und ein Wohnzimmer gemalt“, sagt Lena, eines der Kinder, deren Origami-Haus beinahe fertig ist. „Vor mein Haus kommt ein Pony“, erzählt derweil Ida stolz und erklärt: „Ich mag Ponys.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vier Teamer der Awo kümmern sich in dieser Woche um die angemeldeten Kinder bei der Ferienbetreuung. „Wir haben auch schon Ostereier bemalt und aus Pappe Osterhasen gebastelt“, sagt Melanie Poppendieker. Alles, was benötigt wird, bringen die Teamer mit.

Auch in den Sommer- und Herbstferien wird es Betreuungsangebote geben, für die teilweise noch Plätze zur Verfügung stehen. Ein Überblick:

Sommerbetreuung 1 (2. bis 6. Juli, jeweils 8 bis 13 Uhr), Sommerbetreuung 2 (9. bis 13. Juli, jeweils 8 bis 13 Uhr), Sommerbetreuung 3 (16. bis 20. Juli, jeweils 8 bis 13 Uhr) und Sommerbetreuung 4 (23. bis 27. Juli, jeweils 8 bis 13 Uhr): „Spiel und Spaß in den Ferien“, Grundschule Kleibrok, Zur-Windmühlen-Straße 17. Anmeldung: Jugendwerk der Awo Weser-Ems in Oldenburg, Bahnhofstraße 23, Telefon  0441/2 48 97 66, oder per E-Mail unter info@jw-weser-ems.de.

Herbstbetreuung 1 (1. bis 5. Oktober, jeweils 8 bis 13 Uhr, keine Betreuung am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober), Herbstbetreuung 2 (8. bis 12. Oktober, jeweils 8 bis 13 Uhr): „Kreative Ferienwochen“, Grundschule Kleibrok, Zur-Windmühlen-Straße 17. Anmeldung: Jugendwerk der Awo Weser-Ems in Oldenburg, Bahnhofstraße 23, Telefon  0441/2 48 97 66, oder per E-Mail unter info@jw-weser-ems.de.

Weitergehende Auskünfte zu den Betreuungsangeboten in den Sommer- und Herbstferien in der Gemeinde Rastede erhalten Interessierte auch im Familienservicebüro der Gemeinde Rastede bei Anne Ahlers-Bolting unter Telefon   0 44 02/92 01 38, per E-Mail an ahlers-bolting@rastede.de oder bei den jeweiligen Anbietern.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.