+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Mögliche Amokfahrt
Auto rast in Trier durch Fußgängerzone – Tote und Verletzte

Metjendorf 338 Drittklässler aus den Gemeinden Rastede und Wiefelstede nehmen in diesem Jahr am Spielfest des Spielfestteams Ammerland in der großen Sporthalle in Metjendorf teil. Und erstmals wird das Spielfest an zwei Tagen stattfinden – an diesem Mittwoch, 7. und am Donnerstag, 8. März, jeweils ab 9 Uhr. „Die Zahl der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sowie Klassen war an einem Spielfesttag einfach nicht mehr zu bewältigen“, begründet Cheforganisator Jens Lübben die Neuerung.

Die Schüler treffen beim Handball aufeinander. Die Mannschaften treten dabei wieder unter Tiernamen an: Bären treten gegen Füchse an, Hirsche gegen Nilpferde.

Am Donnerstag, 7. März, sind die Grundschulen Metjendorf (drei Klassen mit 75 Schülern), die Grundschule Wiefelstede (vier Klassen mit 82 Schülern) sowie die Grundschule Loy (eine Klasse mit 14 Schülern) an der Reihe. Am Donnerstag, 8. März, treten die Grundschule Feldbreite (zwei Klassen mit 45 Schülern), Kleibrok (zwei Klassen mit 38 Schülern), Hahn-Lehmden (zwei Klassen mit 32 Schülern), Leuchtenburg (eine Klasse mit 21 Schülern) sowie Wahnbek (2 Klassen mit 31 Schülern) gegeneinander an. Beim gemeinsamen Zwischenspiel dürfen sich die jungen Akteure dann wieder an großen Fallschirmen austoben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.