AUGUSTFEHN Unter dem Motto „Forscher, Erfinder, Tüftler, Künstler und Co.“ stand jetzt der „Tag der offenen Tür“ im Evangelisch-Lutherischen Kindergarten Augustfehn „Die Brücke“, zu dem alle Eltern und Interessierte eingeladen wurden. Die großen und kleinen Besucher konnten in den verschiedenen Lernwerkstätten unterschiedliche Dinge ausprobieren und erleben.

Ob das Herstellen von Bildern, das Steigen lassen von Raketen, Hantieren mit Holz und anderen Gerätschaften, ein Einblick in die Welt des Buchdrucks und Binden von Büchern, Kreativspiele oder auch Turnen, die Vielfalt der Angebote, die dieses Haus für die Kinder bereithält, wurden eindrucksvoll präsentiert.

Zusätzlich informierten die Mitarbeiter über die Inhalte ihrer Integrationsarbeit und eines Konsultationskindergartens. Diese Bezeichnung führt diese Einrichtung seit gut acht Jahren. Als besonderen Schwerpunkt, so die Leiterin Jutta Jonen, hat sich das Haus für die Arbeit in Bildungs- und Lernwerkstätten entschieden. Die einzelnen Räume wurden zu Labor, Wortwerkstatt, Theaterwerkstatt, Kreativwerkstatt, Werkraum, Schlemmerstübchen, Bau- und Konstruktionswerkstatt umfunktioniert. Die Bereiche Garten und Hauswirtschaft sowie Außengelände und Halle runden das Angebot ab. Die Kinder können dabei unter elf verschiedenen Angeboten wählen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ziel eines Konsultationskindergartens ist das selbst organisierte Lernen. Durch Anregungen und Forschungen sollen Ideen weiterentwickelt werden, wobei die Mitarbeiter sich durch Fortbildungen die notwendigen Fachkompetenzen angeeignet haben und die angebotenen Bildungsschwerpunkte in diesem Haus besetzen. Der Kindergarten Augustfehn ist einer von nur acht Konsultationskindergärten in Niedersachsen. Studenten der Fachhochschule Kiel nutzten den „Tag der offenen Tür“, um die Arbeit in diesem Haus für ein Buch und für ihr Studium zu dokumentieren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.